Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Bildnachweis: Entwicklungsagentur Heide AöR
Bildnachweis: Entwicklungsagentur Heide AöR

Die Region Heide beteiligt sich mit dem Teilprojekt „Qualitätsoffensive Wohnen“ an dem Leitprojekt der Metropolregion Hamburg. Das Projekt zielt darauf ab von der Theorie vermehrt in die praktische Umsetzung zu kommen und neue und/oder bereits vorhandene Ideen und Projektansätze (weiter-)entwickeln.

Wesentliches Baustein des Projektes ist Förderung eines Informations- und Erfahrungsaustausches zum Aufbau von Umsetzungswissen und Know-how der beteiligten Akteure. Institut Raum & Energie unterstützt die Entwicklungsagentur bei der inhaltlichen Vorbereitung und Durchführung verschiedener Veranstaltungsformate.

Das Teilprojekt „Qualitätsoffensive Wohnen“ ist Bestandteil des Leitprojektes „Wohnen in der Metropolregion Hamburg – bedarfsgerecht, zukunftsfähig, gemeinsam gestalten“. Ziel des Leitprojektes ist die Initiierung und Förderung zur Schaffung von mehr bedarfsgerechtem Wohnraum in der Metropolregion Hamburg. Dies soll durch die Entwicklung und Erprobung von interkommunalen bzw. kooperativen Strategien zur Wohnraumentwicklung im Rahmen von Teilprojekten geschehen.

AuftraggeberEntwicklungsagentur Region Heide
gefördert vonMetropolregion Hamburg
Laufzeit2020-2022