Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Copyright: pixabay

Die BMBF Fördermaßnahme „Regionale Informationen zum Klimahandeln (RegIKlim)" möchte Städte und Regionen dabei unterstützen, mit dem Klimawandel und anderen Umweltbelastungen aktiv und zielgerichtet umzugehen und lokale Akteure durch den Aufbau von Wissen und Nutzerschnittstellen dazu zu befähigen, eigenständig und vorausschauend Anpassungsmaßnahmen durchzuführen.

Acht Forschungsprojekte sollen gemeinsam dazu beitragen, entscheidungsrelevantes Wissen zum Klimawandel in Kommunen und Regionen aufzubauen und eine breite Basis für maßgeschneiderte und verlässliche Services für die Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu schaffen.

Institut Raum & Energie ist im Auftrag des Umweltbundesamtes in die konzeptionelle und organisatorische Durchführung der jährlich stattfindenden Statuskonferenzen eingebunden.

AuftraggeberUmweltbundesamt
gefördert vomBundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Laufzeit2020-2023