Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Geschäftsführende Gründungsgesellschafterin
  • Studium Geographie und Politikwissenschaften
  • Masterstudium Mediation
  • seit 1984 im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung tätig
  • 1987 Mitgesellschafterin G.I.S. GmbH
  • 1989 Gründung Raum & Energie GmbH, seither geschäftsführende Gesellschafterin
  • Langjährige Erfahrung in der gutachterlichen Beratung und dem Prozessmanagement dialogorientierter Regionalplanungsprozesse, der Gestaltung und Durchführung von Beteiligungsverfahren sowie der Moderation und Mediation politischer Entscheidungsfindungsprozesse
  • E-mail: fahrenkrug[at]raum-energie.de
  • Diringer, J., Fahrenkrug, K. (2019): Neue Wege in der Innenentwicklung. Praxis und Wissenschaft entwickeln Ansätze für lebenswerte Ortskerne. In: PLANERIN, H. 6/2019. Innen entwickeln. Kommunikativ und kooperativ lebenswerte Orte gestalten, S. 5-7

  • Umweltbundesamt (2019) (Texte 116/2019): Modellversuch Flächenzertifikatehandel. Realitätsnahes Planspiel zur Erprobung eines überregionalen Handelssystems mit Flächenausweisungszertifikaten für eine begrenzte Anzahl ausgewählter Kommunen - Abschlussbericht. Autoren: Dr. Ralph Henger, Sarah Daniel, Michael Schier, Lutke Blecken, Katrin Fahrenkrug, Dr. Michael Melzer, Prof. Dr. Kilian Bizer, Dr. Lukas Meub, Dr. Till Proeger, Jens-Martin Gutsche, Achim Tack, Uwe Ferber, Tom Schmidt, Prof. Dr. Stefan Siedentop, Dr. Tim Straub, Dr. Tobias Kranz, Prof. Dr. Christof Weinhardt

  • Henger, R., Bizer, K., Blecken, L., Fahrenkrug, K., Ferber, U., Gutsche, J.-M., Kranz, T., Melzer, M., Meub, L., Pröger, T., Siedentop, S., Schmidt, T., Straub, T., Tack, A., Weinhardt, C., (2016): Ergebnisse und Implikationen aus dem Modellversuch zum Handel mit Flächenzertifikaten. In: IÖR-Schriften, Heft 69, Flächennutzungsmonitoring VIII, 11–22.

  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2014): Regionale Fragestellungen – regionale Lösungsansätze. Ergebnisbericht der Vertiefungsphase des Modellvorhabens der Raumordnung „Raumentwicklungsstrategien zum Klimawandel“ (KlimaMORO) Raumentwicklungsstrategien zum Klimawandel. BMVBS-Online-Publikation, Nr. 01/2014. Bearbeitung: Institut Raum & Energie, RWTH Aachen University

  • Umweltbundesamt (2014): KüstenKlima. Klimaschutz und Klimaanpassung an der deutschen Küste – Handlungsmöglichkeiten durch räumliche Planung und Küstenmanagement. UFOPLAN-Vorhaben Förderkennzeichen 3711 16 105. Bearbeitung: Institut Raum & Energie, Ecologic Institut

  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2013): Heute Zukunft gestalten. Raumentwicklungsstrategien zum Klimawandel. Bearbeitung: Institut Raum & Energie

  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2013): Wie kann Regionalplanung zur Anpassung an den Klimawandel beitragen? Ergebnisbericht des Modellvorhabens der Raumordnung (MORO) „Raumentwicklungsstrategien zum Klimawandel“ (KlimaMORO). Schriftenreihe Forschungen 157. Text: Institut Raum & Energie, RWTH Aachen University, Justus-Liebig-Universität Gießen

  • Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein (2011): Qualitätvolle Innenentwicklung. Eine Arbeitshilfe für Kommunen. Kiel. Inhaltliche Konzeption, Textbearbeitung und Grafik: Institut Raum & Energie

  • Fahrenkrug, K; Kilian, D. (2011): Gestaltung einer Image- und Wissenskampagne zum sparsamen Flächenmanagement. In: Bock, S.; Hinzen, A.; Libbe, J. (Hrsg.) (ed.): Nachhaltiges Flächenmanagement – Ein Handbuch für die Praxis. Berlin, 178-184

  • Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2010): Regionale Daseinsvorsorgeplanung. Ein Leitfaden zur Anpassung der öffentlichen Daseinsvorsorge an den demographischen Wandel. Werkstatt: Praxis Heft 64, Berlin 2010. Bearbeitung: Institut Raum & Energie, Gertz Gutsche Rümenapp GbR, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V.

  • Leitprojekt-AG „Bewusstseinswandel im Flächenverbrauch der Metropolregion Hamburg (2009): Mittendrin ist in! Kurze Wege machen Schule! Argumente und Hinweise für eine qualitätvolle Innenentwicklung. Konzept und Text: Institut Raum & Energie

  • Fahrenkrug, K; Kilian, D. (2009): Zukunft Fläche: Eine Kommunikationsstrategie für Kopf und Herz der Kommunalpolitik. In: Bock, S.; Hinzen, A.; Libbe, J. (Hrsg.) (ed.): Nachhaltiges Flächenmanagement – in der Praxis erfolgreich kommunizieren. Ansätze und Beispiele aus dem Förderschwerpunkt REFINA, 99-108

  • Fahrenkrug, F; Gutsche, J.-M.; Melzer, M.; Schiller, Georg (2008): Diskursive Erarbeitung regionaler Anpassungsstrategien der Daseinsvorsorge an den demographischen Wandel. Erfahrungen aus einem Modellvorhaben der Raumordnung. In: Informationen zur Raumentwicklung 1/2. Themenheft: Infrastruktur und Daseinsvorsorge in der Fläche