Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Planung.

Kommunikation.

Prozessmanagement.

Bildrechte: Institut Raum & Energie

Gemeinsames Ortskernentwicklungskonzept für die Gemeinden Norderbrarup, Rügge, Saustrup, Scheggerott und Wagersrott

Die fünf Gemeinden liegen nördlich der Schlei im Amt Süderbrarup und weisen bereits heute eine Vielzahl von Akteuren aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen auf. Ziel des gemeinsamen Ortskernentwicklungskonzeptes ist es auf dieser Grundlage,  sich den aktuellen Entwicklungen, wie dem demographischen und gesellschaftlichen Wandel, den veränderten Ansprüchen an Arbeit und Wohnen sowie den Herausforderungen an soziale und technische Infrastruktur zu stellen und die Lebensqualität im ländlichen Raum zu erhalten und zu stärken.

Arbeits- und Beteiligungsprozess

Das gemeinsame Ortsentwicklungskonzept soll die interkommunale Zusammenarbeit stärken sowie spezifische Anforderungen hervorheben und bearbeiten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Nachnutzungsmöglichkeiten der Grundschulliegenschaft in Norderbrarup.

Fünf Dorfgespräche

Im Rahmen der fünf Dorfgespräche mit je 15 bis 30 Teilnehmenden wurden die folgenden Schwerpunktthemen in den Mittelpunkt gestellt:

  • Ortsbild und Wohnen
  • Mobilität und Verkehr
  • Soziales
  • Sport, Kultur und Freizeit
  • Brandschutz

Die Veranstaltungen fanden unter Einhaltung der erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln in den jeweiligen Gemeinden wie folgt statt:

  • Saustrup, 26.06.2020, 15:30 Uhr, Gasthaus Norderbrarup
  • Scheggerott, 27.06.2020, 10:00 Uhr, Schegger`s
  • Wagersrott, 27.06.2020, 14:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus
  • Norderbrarup, 02.07.2020, 18:00 Uhr, Gasthaus Norderbrarup
  • Rügge, 03.07.2020, 15:30 Uhr, Hof Petersen

Das Protokoll und die Präsentation mit den Ergebnissen der Bestandsauswertung werden im Downloadbereich (Dateien) zur Verfügung gestellt. Die weitere Zielsetzung betrifft die Gestaltung von thematischen Arbeitsgruppen, in denen konkrete Fragestellungen aufgegriffen und in den Gesprächsrunden diskutiert werden. Diese finden im August 2020 statt. Bei Interesse melden Sie sich gerne.

 

AuftraggeberAmt Süderbrarup
Laufzeit2020-2021